Klinisch-Psychologische Beratung und Behandlung

Die psychologische Beratung umfasst mehrere Gespräche in denen wir danach streben zu einem gemeinsamen Verständnis Ihrer Schwierigkeiten zu gelangen. Sie geht Hand in Hand mit einer psychologischen Diagnostik wobei je nach Anliegen test-psychologische Verfahren zum Einsatz kommen können und auf Wunsch eine schriftliche Stellungnahme in Form eines Gutachtens, oder Befundes möglich ist.
Eine Beratung ist indiziert wenn Sie Schwierigkeiten bei sich erkennen und unsicher sind in welcher Form Sie diese bewältigen können bzw. welche Interventionen Ihnen dabei helfen können.

Unter psychologischer Behandlung wird ein übergreifendes Konzept verschiedener (empirisch überprüfter) Methoden verstanden, wobei der theoretische Hintergrund lerntheoretische, sozialpsychologische, entwicklungs-, persönlichkeits- und wahrnehmungspsychologische Erkenntnisse umfasst. In Abgrenzung zur Psychotherapie ist sie eher kurzzeitorientiert und bei spezifischen Problemstellungen indiziert (etwa wenn es darum geht bestimmte Ängste zu bewältigen).